Projekt

Red Light Swing.
Sexiest dance festival branding around town.

Projektinfos

Ein Tanzfestival für Hamburg – sexy, verrucht, »kiezich«. Das Red Light Swing bietet Tanzwütigen neben Workshops bei international renommierten Top-Trainern eine Menge Social Dancing und eine Tour über Hamburgs sündige Meile, die Reeperbahn (»Kiez«).

Das Festival-Branding kraftvoll, sexy und rough. Die Typografie offensiv, die Motive düster. Tiefes Schwarz, verruchtes Rot und schmuddelige Texturen verleihen dem Red Light Swing den gewünschten Charakter und einen hohen Wiedererkennungswert.

Leistungen

Konzeption
Festival Branding
Webdesign
Print & Merch
Social Media

Kunde

Julian und Juliane

Testimonial

Und das sagen Julian und Juliane:

»Als wir Torben von unserer Idee eines neuen Festivals erzählt haben, war er sofort Feuer und Flamme. Wenig später hatten wir seine konzeptionellen Ideen auf dem Tisch – und die haben genau ins Schwarze, äh, Rote getroffen!

Wie schon bei unserem ›Anchor Festival‹ hat Torben das Red Light Swing perfekt passend und mit viel Liebe zum Detail entwickelt und gestaltet … von der Website über die Flyer bis hin zum Merchandise und der Deko der Räumlichkeiten kam bei unseren Festival-Gästen (wieder mal) alles extrem gut an.«

Julian und Juliane
West Coast Swing aus Hamburg